Neue Presbyter eingeführt

Veröffentlicht am 14. April 2008

Am 6. April wurden Uta Meier, Maria Wippermann, Hermann Barthelheimer und Stefan Henning in ihr neues Amt als Presbyter eingeführt.

Außerdem wurden Petra Günnemann und Petra Weichelt in ihrem Amt bestätigt. Weitere vier Jahre sind dabei: Ursula Borgelt, Liselotte Huning, Heinz-Herbert Hoppmann und Christina Weichelt.

Nach 32 Jahren wurde Gerd Klute, nach 8 Jahren Manfred Obrock und nach 6 Jahren Kerstin Röder-Kallabis an diesem Tag verabschiedet. Nach dem Gottesdienst traf man sich noch im Gemeindehaus, um die „alten“ zu verabschieden und die „neuen“ zu begrüßen.

Presbyterium 2008

von links: Gerd Klute (scheidender Presbyter), Christina Weichelt, Stefan Henning, Petra Weichelt, Maria Wippermann, Kerstin Röder- Kallabis (scheidende Presbyterin), Liselotte Huning 2. Reihe von links: Eva- Maria Schnarre (Pfarrerin), Claudia Günther (Pfarrerin i.E.), Heinz Herbert Hoppmann, Manfred Obrock (scheidender Prsbyter), Uta Meier, Petra Günnemann, Hermann Barthelheimer, Ursula Borgelt

Hier noch ein Bild von den scheidenden Presbytern nach der Verabschiedung im Gemeindehaus:

Verabschiedete Presbyter

Manfred Obrock, Kerstin Röder-Kallabis, Gerd Klute