Familienspiel zur 4. Woche von „7 Wochen ohne“ 2021 – Dir zuliebe, 1. Kor. 13,4-7

Veröffentlicht am 10. März 2021

Hiermit stellt die Ev. Jugend Region Kirchlengern zur 4. Fastenwoche, von Mittwoch, den 10. März bis Dienstag, den 16.3.2021 zum Thema: „Dir zuliebe?“ auf dieser Seite etwas für Familien zur Verfügung: ein Spiel, Rezepte für ein liebevolles Familienmenü und eine mögliche Liturgie als Anregung für eine Familienstunde zu Hause.

Und ganz praktisch findet ihr in dieser Woche vor der Rauchfangtür bzw. vor den Gemeindehäusern eine gespannte Leine mit guten Worten zum Mitnehmen.

Spiel

Spielerklärung:

Legt den Spielplan in eure Mitte, ihr braucht nur einen Spielstein, mit diesem bewegt ihr euch als Familie ins Innere vom Herz. Jeder kleine Kreis ist eine Aufgabe oder Frage, die ihr zusammen lösen sollt. Bevor ihr startet, müsst ihr also noch die Aufgabenzettel ausschneiden und gut gemischt neben den Spielplan legen. Der Jüngste oder die Jüngste beginnt, zieht einen Zettel und liest die Aufgabe oder Frage vor. Im Uhrzeigersinn zieht danach der Nächste oder die Nächste einen weiteren Zettel.
Vergesst nicht eure Spielfigur vorzusetzen, wenn ihr dann in der Mitte vom Herz angekommen seid, hattet ihr hoffentlich viel Freude, viele neue Impulse und die Erkenntnis: Ich muss auch Freiräume geben und es braucht gewisse Spielregeln, damit die Liebe ungehindert fließen kann. Dann kann auch das was im 1. Kor. 13, 4-7 steht möglich werden. „Liebe erträgt alles und duldet alles“ – Dir zuliebe.

Spielplan:

Aufgabenzettel

Rezept

Arme Ritter mit Tomate

Pizza in Herzform

Nachtisch

Familienstunde zu Hause

Familienstunde zum Thema der Woche