Patenschaft


TaufsteinZum Thema Taufe halten wir für Sie mehrere Seiten mit Informationen bereit. Auf dieser Seite erhalten Sie Informationen zum Taufgottesdienst und zum Thema Patenschaft. Siehe auch: Grundlegende Informationen zur Taufe

Der Taufgottesdienst

Wer sorgt für den Schmuck der Kirche?

Unsere Kirche ist meistens mit Blumen geschmückt. Für weiteren Schmuck sprechen Sie bitte mit unserer Küsterin.

Dürfen wir während des Gottesdienstes fotografieren oder filmen?

Nein. Fotografieren oder filmen ist während des Gottesdienstes nicht gestattet. Sie können aber nach dem Gottesdienst gerne noch Bilder in der Kirche machen. Der/Die Pfarrer/in stellen sich anschließend gerne für Fotos zur Verfügung

Wie soll der Täufling während der Taufe gekleidet sein?

So bequem und dabei so festlich wie möglich. In vielen Familien gibt es Taufkleider, die von Generation zu Generation weitergegeben werden. Das ist eine schöne Tradition.

Können wir selbst bestimmen, wofür im Taufgottesdienst gesammelt wird (Kollekte)?

Es ist möglich, dass Sie den Zweck der Kollekte selbst bestimmen, z.B. für die Arbeit mit Kindern in der Gemeinde oder Organisationen, die Kindern helfen.

Was kostet die Taufe?

Grundsätzlich ist die Taufe für die Kinder von Kirchenmitgliedern kostenlos. Nur wenn Sie besonderen Blumenschmuck oder ausgefallene musikalische Einlagen wünschen entstehen Ihnen Kosten.

Der Taufstein in unserer Kirche

Der Taufstein in unserer Kirche

Patenschaft

Wer kann Pate oder Patin werden?

Alle getauften Christinnen und Christen, deren Kirchen der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) angehören. Evangelische Christen müssen konfirmiert und mindestens 14 Jahre alt sein. Wer aus der Kirche ausgetreten ist, hat damit allerdings das Recht aufgegeben, Taufpate sein zu können. Ein Wiedereintritt ist natürlich möglich.

Kann ich jemanden vom Patenamt entbinden?

Im Gegensatz zur möglichen Entbindung vom Patenamt auf eigenen Wunsch ist eine Streichung gegen den Willen des Paten – in den meisten Landeskirchen – nicht möglich. Fragen Sie in Ihrem Pfarramt nach! Suchen Sie das Gespräch mit dem Paten, um den Konflikt gemeinsam zu klären. Sie können den Pfarrer oder die Pfarrerin zu einem klärenden Gespräch dazu hinzuziehen.

Wann endet das Patenamt?

In der evangelischen Kirche formal nach der Konfirmation. In der katholischen Kirche endet die Patenschaft nicht.

Weitere Informationen

Grundlegende Informationen zur Taufe

Taufsprüche